lewis-blog

LEWIS für vier European Excellence Awards 2017 nominiert


Stefan Epler
Published on November 13, 2017
By Stefan Epler

~ Innovative Videokampagne für Telefonanbieter Gigaset unter Finalisten für beste Telekommunikationskampagne ~

Düsseldorf, 13. November 2017 – Wie lässt sich ein Nischenpublikum in Social Media-Kanälen wie Facebook oder Twitter bestmöglich erreichen und begeistern? Die PR- und Kommunikationsexperten von LEWIS machen es vor: Ihre für den Telefonhersteller Gigaset entwickelte und produzierte Videokampagne gehört zu den Finalisten bei den European Excellence Awards 2017 in der Kategorie Beste Telekommunikationskampagne.

Die integrierte Kommunikationsagentur LEWIS hat es in diesem Jahr in insgesamt vier Kategorien der European Excellence Awards in die Finalrunde geschafft. Seit nunmehr zehn Jahren honorieren die renommierten Preise, die von der Corporate Communications- und PR-Fachpublikation Communication Director vergeben werden, besondere Leistungen europäischer Kommunikationsspezialisten.

Um die Bekanntheit zentraler Telefonprodukte von Gigaset zu steigern, erdachte LEWIS eine Reihe von Social-Media-Videos, die das Interesse der Kunden weckten und inspirierten – ein spannender und neuer Kommunikationsansatz für das Gigaset-Angebot. Die Kampagne beinhaltet drei Videos, die zentrale Eigenschaften der Gigaset-Geräte wie Design, Robustheit und Soundqualität modern und ansprechend in Szene setzen. Die beeindruckenden Ergebnisse: 4.000.000 Seitenaufrufe, 1.142.000 Views und 223.000 Organic Views.

Die Jury der EEA 2017 hat LEWIS außerdem als Shortlist-Kandidaten sowohl für die beste Retail- als auch für die beste Benelux-Kampagne für die Zusammenarbeit mit bol.com ausgewählt. Während der Antwerpener Buchmesse haben DDB Brussels und LEWIS die kreative Kampagne „Unmögliche Signierstunde“ entwickelt: Mithilfe eines Roboters wurde hierbei der weltbekannte Autor Paul van Ostijen für eine letzte Signierstunde wieder zum Leben erweckt, ein Event, das für viele Schlagzeilen und großes Interesse in der Literaturwelt sorgte. Zu Beginn des Jahres hat diese Kampagne bereits einen Goldenen Löwen bei den PR-Lions in Cannes gewonnen.

Zudem ist LEWIS auch für die Kampagne „The Hovering Art Director“ in der Kategorie Best Brand Relationship Campaign nominiert, an der die Agentur gemeinsam mit Adobe und ACHTUNG! mcgarrybowen gearbeitet hat. Hand in Hand mit ACHTUNG! mcgarrybowen haben LEWIS und Adobe die unterhaltsame Idee des allgegenwärtigen Art Directors für Adobe Stock ins Leben gerufen und mit ihr jüngst einen Digital Communication Award in der Online Competition-Kategorie gewonnen.

Die Gewinner des European Excellence Award 2017 werden am 30. November bei der Preisverleihung in Hamburg bekannt gegeben. Die vollständige Liste der Finalisten und Kampagnen finden Sie hier.

Über LEWIS


Seit 20 Jahren ist LEWIS eine Storytelling-Agentur. Wir tragen die Geschichten unserer Kunden an Medien und digitale Influencer heran – wir setzen aber auch Erzähltechniken ein, um Marketingkanäle mit relevanten Inhalten zu bespielen. Damit wir dies tun können, haben wir uns in diesen zwei Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt und unsere Kommunikationsdienstleistungen an die neuesten Technologien angepasst. Die neue Dynamik einer Medienwelt, die nicht in Print und Digital, sondern in Earned, Owned, Shared and Paid unterteilt werden muss, erfordert eine neue und kreative Kommunikation. Durch unseren kontinuierlichen Fokus auf innovative Kommunikationsservices, internationale Expansion, dauerhafte Kundenbeziehungen und Investitionen haben wir es geschafft, in jedem Jahr profitabel zu sein.

Kontakt für weitere Informationen:

Stefan Epler
Telefon: 0211-5229460
Mail: stefan.epler@teamlewis.com





Go back to blog list

loading icon
comments powered by Disqus