Unternehmen

ALPINRESORTS.com

Büro

München

Branche

PR

Disziplin

B2C

Winter is coming – jedes Jahr aufs Neue.


Ab auf die Piste: Das Trendthema Wintersport boomt. Ob Snowboard, Alpin- oder Nordic-Ski – der Spaß auf ein oder zwei Brettern bedeutet für viele Menschen die Welt. Allein in Deutschland wurden in der Saison 2018/19 14,6 Millionen Ski- und Snowboardfahrer gezählt. Dabei stellt sich alle Jahre wieder die Materialfrage – für Beginner genauso wie für weitreisende Abfahrtfans und ambitionierte Hobbyfahrer. Industrie und Unternehmen präsentieren fortlaufend neue Produkte, Werkstoffe, Konzepte und Designs. Für viele Verbraucher eine Herausforderung, die immer öfter zu der einen Überlegung führt: leihen oder kaufen?

 

Der größte Anbieter im Alpenraum

Das Online-Portal ALPINRESORTS.com hat sich zur Aufgabe gemacht, Wintersportbegeisterten den Zugang zu Material und Sport auf mehreren Ebenen zu erleichtern. Als größter Online-Verleiher im Alpenraum bietet das Unternehmen eine durchdachte Alternative zum Ski-Kauf und darüber hinaus Angebote von Skischulen und Kursen in verschiedenen Regionen. Durch die Zusammenarbeit mit über 1000 Shops in rund 500 Skiorten haben Kunden die Möglichkeit, das aktuellste Material der verschiedenen Marken sowie die Neuheiten des kommenden Jahres zu leihen und zu testen.

 

Unsere Mission

Die Hauptaufgabe bestand darin, die Aufmerksamkeit für das Angebot von ALPINRESORTS.com im Speziellen und das Thema Ski-Verleih im Allgemeinen in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und UK zu steigern. Zu diesem Zweck übernahm das Münchner LEWIS-Team die Koordination der Kampagne über die Märkte hinweg und entwickelte eine maßgeschneiderte Awareness-Kampagne, die ALPINRESORTS.com als wichtigsten Anbieter der entsprechenden Services bei Konsumenten und potenziellen Partnern herausstellte.

 

 

Wintersport in London

Startschuss des Projekts war der Messeauftritt auf der „Ski and Snowboard Show“ in London, der mit dem Besuch von ALPINRESORTS.com-Testimonial David Hasselhoff seinen Höhenpunkt fand. In Zusammenarbeit mit den Kollegen in UK leistete LEWIS vielfältige Unterstützung: Dazu gehörten neben Media- und Influencer-Relations beim Einladungs- und Projektmanagement auch Absprachen mit dem Testimonial, Fragen zu Bildrechten sowie die Organisation und Betreuung vor Ort. Resultat waren unter anderem mehrere Beiträge auf der reichweitenstarken Onlinepräsenz des britischen „The Telegraph“.

 

Fun-Facts und Service

Im weiteren Verlauf der Kampagne lag der Fokus auf der Entwicklung kreativer „Fun-Fact“-Meldungen basierend auf verschiedenen Statistiken des Kunden sowie serviceorientierter Content-Pieces. So lieferte zum Beispiel eine detaillierte Kostenübersicht Antworten auf die Frage, ab wann und für wen sich das Leihen lohnt. Ergänzt wurden die Media- und Blogger-Relations durch diverse Medienkooperationen und Verlosungen, die Positionierung von ALPINRESORTS.com-Sprechern und den Support bei weiteren Messeauftritten. Auf der ISPO in München konnten wir beispielsweise auch ohne eigenen Stand des Kunden Interviews mit den wichtigsten Fachmedien der Branche, darunter „Sport+Mode“ und „SAZ Sport“ festmachen und begleiten.

 

 

Ergebnisse

71 Clippings

In Wintersport-, Lifestyle- und General Interest-Medien sowie Tageszeitungen. Darunter Fachmedien wie die „Sport+Mode“ oder die „SAZ-Sport“, Tageszeitungen wie die „Berliner Morgenpost“ und Publikumszeitschriften wie das „Ski Magazin“

286.000

Erzielte Reichweite

 

Sie interessieren sich für Awareness-Kampagnen oder weitere Dienstleistungen rund um Public Relations,  Influencer Relations und Content Marketing? Dann kontaktieren Sie uns!

Do get in touch