Skip to main content
LEWIS

Unternehmen

Elton John AIDS Foundation

Büro

Global

Branche

Charity and causes

Branche

Third Sector

LEWIS leistet Beitrag zum Kampf gegen Aids


Weltweit infizieren sich jeden Tag 4.600 Männer, Frauen und Kinder mit HIV. Obwohl die Zahl der Neuinfektionen seit 1998 um 40 Prozent gesunken ist, ist es noch ein weiter Weg bis zu einer Welt ohne AIDS. Die Elton John AIDS Foundation spielt eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Epidemie und hat es sich zudem zur Aufgabe gemacht, gegen die Stigmatisierung Infizierter vorzugehen.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten gab es unglaubliche Fortschritte bei den Behandlungs- und Präventionsmöglichkeiten. Dadurch konnte die Ausbreitung von HIV auf der ganzen Welt eingedämmt werden. Zugleich führen diejenigen, die Zugang zur Gesundheitsversorgung haben, als Ergebnis der medizinischen Forschung ein längeres und gesünderes Leben. Im Jahr 2011 bewies eine Studie der National Institutes of Health, dass Menschen, die eine wirksame HIV-Therapie erhalten, die Krankheit mit 96 Prozent geringerer Wahrscheinlichkeit weitergeben. Dies zeigt, dass Therapie gleichzeitig Prävention sein kann und dass der Zugang zu HIV-Medikamenten nicht nur Leben retten, sondern auch dazu beitragen kann, AIDS endgültig zu stoppen.

Es gibt aber noch einiges zu tun – nicht nur bei der Bekämpfung der Epidemie selbst, sondern auch in Bezug auf die Stigmatisierung der Betroffenen. Dank der Zusammenarbeit von Staaten und engagierten Menschen wurden bereits große Fortschritte gemacht. Dazu haben vor allem die enge Zusammenarbeit des öffentlichen und privaten Sektors beigetragen sowie die Entschlossenheit, alle Schwierigkeiten zu überwinden – immer mit dem Ziel vor Augen, jedem menschlichen Leben die Wertschätzung zuteilwerden zu lassen, die ihm zusteht.

Elton John AIDS Foundation

Die Elton John AIDS Foundation wurde 1992 gegründet und ist eine der führenden unabhängigen AIDS-Organisationen der Welt. Sie setzt sich dafür ein, die Stigmatisierung, Diskriminierung und Benachteiligung zu überwinden, die uns daran hindern, AIDS zu besiegen. Die Mission der Stiftung: ein Ende der AIDS-Epidemie. Mit der Unterstützung ihres Netzwerks von großzügigen Förderern und Partnern finanziert sie den Einsatz von Experten auf vier Kontinenten, um vor Ort Diskriminierung zu bekämpfen, Infektionen zu verhindern und Behandlungen anzubieten sowie Regierungen zu veranlassen, AIDS den Kampf anzusagen. Die Arbeit der Stiftung wird nicht aufhören, bevor die AIDS-Epidemie gestoppt ist.

Erfahren Sie hier mehr über die Mission und die Arbeit von EJAF.

“Vielen Dank an das Team LEWIS für die wertvolle Unterstützung der Stiftung. Die Großzügigkeit und Hilfe von Organisationen wie LEWIS ermöglichen es uns, im Kampf für eine Welt ohne AIDS weiter voranzukommen”
Anne Aslett, CEO, Elton John AIDS Foundation

Kontakt