Skip to main content
TEAM LEWIS LEWIS

Unternehmen

Frauen helfen Frauen Fürstenfeldbruck e.V.

Büro

Munich

Branche

TEAM LEWIS Charity work

Branche

Community Causes

Giving victims of domestic violence a voice


Mission

Der Frauen helfen Frauen Fürstenfeldbruck e.V. wurde 1984 gegründet. Zu dieser Zeit wurde selten über Gewalt an Frauen gesprochen und galt als Tabu-Thema. Das wollten ein paar Frauen ändern. Sie gründeten den Verein mit dem Ziel, dem Thema Aufmerksamkeit zu schenken und Unterstützung für Betroffene anzubieten. Angefangen haben die Gründerinnen mit Flugblättern und Zeitungsanzeigen. Mittlerweile gibt es eine telefonische Beratung, persönliche Unterstützung, eine Interventionsstelle sowie ein Frauenhaus. Frauen helfen Frauen hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine zugängliche Anlaufstelle für Menschen, die unter Missbrauch und Gewalt leiden, zu sein.

Die Vision des Vereins orientiert sich an der UN-Menschenrechtserklärung. Die Organisation möchte dazu beitragen, diskriminierende gesellschaftliche Strukturen positiv zu verändern und den Menschen ein selbstbestimmtes, gewaltfreies und gleichberechtigtes Leben zu ermöglichen. Das gilt auch für Menschen mit Behinderungen. Mit dem Programm „bUnt“ bieten sie spezielle Hilfe für Frauen mit Behinderungen.

 

Why It Matters

Im vergangenen Jahr hat die Zahl an Frauen, die körperliche Gewalt erleiden drastisch zugenommen. Nach Angaben der Frauenorganisation der Vereinten Nationen haben die Anrufe bei nationalen Hilfe-Telefonen in vielen Ländern um 25 bis 30 Prozent zugenommen. Umso wichtiger ist es jetzt, Aufklärung, Aufmerksamkeit und Bewusstsein zu diesem Thema zu schaffen. So können wir jeder Frau eine Stimme geben, die gehört wird.

„Unser Ziel sollte es sein, dass es keinen einzigen Fall mehr gibt, in dem irgendeine Form von Gewalt gegen Frauen ausgeübt wird – egal welchen Alters, welcher Religion oder Herkunft.“ – Sarah Kollmann, Senior Account Executive bei LEWIS.

Kontakt