Skip to main content
TEAM LEWIS LEWIS

Unternehmen

Hans Anderson Club

Büro

Hong Kong

Branche

TEAM LEWIS Charity work

Branche

Community Causes

Unterstützung unterprivilegierter Kinder und Familien in Hongkong


Mission:

Der 1963 gegründete Hans Anderson Club hat sich mit sechs Gemeindezentren der Unterstützung benachteiligter Kinder und Familien in Hongkong verschrieben. Der Club hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder durch innovative Erzählprogramme zu inspirieren und ihnen dabei zu helfen, ihre Visionen und Lebensziele zu verwirklichen. Ziel des Clubs ist es, die Lesekultur zu fördern und die Eltern-Kind-Beziehung durch das Erzählen von Geschichten zu stärken. Er stellt den Kindern Ressourcen zur Verfügung, damit sie sich ganzheitlich entwickeln und an die intellektuell geprägte Gesellschaft anpassen können. In den letzten drei Jahren hat der Club mit mehr als 360.000 Begünstigten zusammengearbeitet, 5.000 Bücher gespendet, 30.000 Workshops besucht und 45.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden geleistet.

Why it matters:

Hongkong hat seit 2019 harte Zeiten hinter sich, und man vergisst leicht diejenigen, die Hilfe und Unterstützung brauchen. Die sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen haben uns vor Augen geführt, dass die Zukunft Hongkongs in den Händen unserer nächsten Generation liegen wird. Die globale Pandemie hat die unterprivilegierten Gruppen in eine sehr viel schwierigere Lage gebracht, da die Arbeitslosigkeit gestiegen ist und Bildung und Schulbildung unterbrochen wurden. Der Hans-Andersen-Club ist eine der lokalen sozialen Gruppen, die sich für die Entwicklung von Kindern durch innovative Erzählprogramme einsetzen. Da wir selbst Geschichtenerzähler sind, deckt sich ihr Anliegen gut mit dem von LEWIS. Wir kommunizieren beide, um die Welt zu verändern und sie zu einem besseren Ort für unsere nächste Generation zu machen.

Kontakt