von

LEWIS Communications

Veröffentlicht am

September 18, 2019

Tags

LEWIS Communications steht auf der Shortlist für die Digital Communication Awards 2019


München, 18. September 2019 – LEWIS Communications ist mit dem Content Hub-Konzept PACESETTER für die Automobilmarke Jaguar Land Rover auf der Shortlist des Digital Communication Awards 2019. PACESETTER ist in der Kategorie „Microsite“ nominiert und befindet sich unter den letzten fünf Finalisten. Das entstandene Online-Magazin macht die ikonische Marke für neue Zielgruppen greifbar und thematisiert zentrale Trends in den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Mobilität. Durch die Zusammenarbeit mit Influencern liefert PACESETTER authentische Inhalte und spricht neue Interessenten gezielt an.

 

Rafael Rahn, Geschäftsführer von LEWIS Deutschland, über PACESETTER: „Für die Erweiterung der Zielgruppe ist ein passend konzipierter Owned-Media-Kanal die ideale Lösung. PACESETTER erweitert die Marke Jaguar und lädt sie mit neuen Impulsen auf. Gleichzeitig nutzt das Magazin ein content-getriebenes Modell des Influencer Marketing, das eine hohe Glaubwürdigkeit sicherstellt.“

 

Die anstehenden Live Pitches der Finalisten und die anschließende Preisverleihung finden am 20. September 2019 in Berlin statt.

 

Über LEWIS

Seit 24 Jahren ist LEWIS eine Kommunikations-Agentur. Wir tragen die Geschichten unserer Kunden an Medien und digitale Influencer heran – wir setzen aber auch Erzähltechniken ein, um Marketingkanäle mit relevanten Inhalten zu bespielen. Damit wir dies tun können, haben wir uns in diesen zwei Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt und unsere Kommunikationsdienstleistungen an die neuesten Technologien angepasst. Die neue Dynamik einer Medienwelt, die nicht in Print und Digital, sondern in Earned, Owned, Shared und Paid unterteilt werden muss, erfordert eine neue und kreative Kommunikation. Durch unseren kontinuierlichen Fokus auf innovative Kommunikationsservices, internationale Expansion, dauerhafte Kundenbeziehungen und Investitionen haben wir es geschafft, in jedem Jahr profitabel zu sein. Wir haben massiv in Technologien, Büros und Top-Berater investiert und dabei auf die jeweils aktuellen Trends gesetzt. In 2015 war LEWIS zum ersten Mal Teil der Holmes Report’s Global Top 30 PR Agencies. Wir sind eine der jüngsten Agenturen, die das erreicht haben.

 

Unsere Arbeit für Jaguar können Sie hier ausführlich nachlesen.

 

Do get in touch