von

LEWIS

Veröffentlicht am

October 29, 2019

Tags

Influencer Marketing

In dieser Episode von The 360 erfahren Sie, wie Sie ein solides und authentisches Influencer-Marketing in Ihrem Unternehmen etablieren, das die Präsenz Ihrer Marke erhöht. Wir erläutern außerdem die Schritte, die den Erfolg Ihres Influencer-Marketings steigern und dabei helfen, Ihre (Marketing-)Ziele zu erreichen.


Hören Sie rein!

Unsere Influencer-Experten Jaqui Morgan, Managing Director (San Francisco), und Megan Maguire, Vice President (Chicago), liefern Ihnen in dieser Folge Einblicke in die Entwicklung des Influencer-Marketings. Sie erläutern außerdem die Werkzeuge, die notwendig sind, um ein seriöses Influencer-Programm zu planen und erklären, warum es wichtig ist, dass Marken in eine solide Strategie investieren und auf seriöse Influencer-Inhalte setzen.

Grundsätze des Influencer-Marketings

Beim Influencer-Marketing sollte Ihre Marke Authentizität ausstrahlen. Nach unseren Influencer-Experten sollten sie mit Partnern zusammenarbeiten, die zu dem passen, was Ihre Marke repräsentiert. Zugleich müssen Sie beachten, was das Publikum von der Person, der es folgt, sehen möchte und warum es der Person folgt. Das alles führt uns direkt zum Aufbau des Influencer-Marketings.

Wie bei allem im Marketing, sollten Sie sich fragen: „Warum?“. Warum wollen Sie mit Influencern arbeiten und wie wird Ihnen diese Zusammenarbeit dabei helfen, Ihre angestrebten Kampagnenziele zu erreichen? Eine Influencer-Strategie kann den Aufbau der Markenbekanntheit, die Aufklärung der Konsumenten oder die Steigerung des Engagements beinhalten. Nachdem Sie Ihre Ziele definiert und mit den wichtigsten Interessengruppen besprochen haben, können Sie sich mit den nächsten Aspekten des Influencer-Marketings beschäftigen. Mit welcher Art von Influencern möchten Sie zusammenarbeiten, auf welchen sozialen Plattformen soll Ihre Marke zu sehen sein und was für einen Content werden Sie auf diesen Kanälen liefern?

Vorteile einer soliden Influencer-Strategie

Es ist kein Geheimnis, dass Influencer in der heutigen von Social Media getriebenen Welt großen Einfluss auf Kaufentscheidungen haben. Aus diesem Grund werden sie schließlich als Influencer bezeichnet. Je nach Art der Influencer, mit denen sie kooperieren wollen, unterscheiden sich die Investitionen. Eine durchdachte Strategie liefert hierbei einen soliden Return on Investment. Unsere erfahrenen Influencer-Experten identifizieren für Sie gerne authentische Influencer, die zu Ihrer Marke passen und für Ihre geplante Kampagne geeignet sind. So wird ein echtes und erfolgreiches Engagement ermöglicht.

Kreation von #Content für eine Community

Bei der Erstellung von Influencer-Content müssen Sie beachten, dass Sie diesen nicht nur für eine Person, sondern für eine ganze Community kreieren. Megan und Jaqui greifen im Podcast Richtlinien für die Erstellung von Inhalten auf, durch die Ihre Marke mehr gesehen wird. Diese unterstützen Ihre Influencer zudem dabei, für ihr Publikum authentisch zu bleiben. Diese Richtlinien befassen sich außerdem damit, wie abhängig von der Art des Influencers über Inhaltsrechte verhandelt werden kann.

Sie sind an unseren Influencer-Marketing-Services interessiert? Dann kontaktieren Sie uns.

Bleiben Sie in den Bereichen digitales Marketing und PR immer einen Schritt voraus, indem Sie den “The 360” Podcast abonnieren.

Do get in touch