von

LEWIS

Veröffentlicht am

July 25, 2019

Tags

Digital, podcast

Wie können sich B2B-Marken innerhalb der Masse leicht zugänglicher Inhalte abheben und für ihr Publikum relevant bleiben? Mit einer effektiven Content-Strategie. In der zweiten Episode von The 360 diskutieren wir darüber, was zur Entwicklung einer solchen fundierten Content-Strategie notwendig ist.


Hören Sie rein!

 

In dieser Episode von The 360 sprechen wir mit Freek Janssen, Head of Content für EMEA, über aktuelle Trends im Content-Marketing. Wir erörtern die Bedeutung einer fundierten Content-Strategie und wie sie optimal für Ihr Unternehmen genutzt werden kann.

Doch warum ist eine solide Content Marketing-Strategie so wichtig?

Der Trend „Markenjournalismus“ stellt Unternehmen vor die Herausforderung, wie Publisher zu denken und zu agieren. Sie sollen hochwertigen Content erstellen und ihn über eigene Kanäle distribuieren. Dabei müssen sie stets im Auge behalten, was ihre Marke auszeichnet, was sie für ihr Publikum interessant macht und wie sie ihre Zielgruppe mit relevanten Inhalten auf sich aufmerksam machen.

Gerade Content Marketing ist für B2B-Unternehmen besonders wichtig. Denn sie verfügen über das spezifische Know-how, das von ihren Kunden und Zielgruppen nachgefragt wird, und können daraus hochwertige Inhalte kreieren und bereitstellen. Das verschafft den Unternehmen die Option, sich als Thought Leader in Ihrer Branche zu etablieren und sich so innerhalb des Wettbewerbsumfelds zu profilieren.

Freek Janssen

Freek Janssen

In zehn Schritten zu einer fundierten Content Marketing-Strategie

Es ist schwer, sich von der Masse im Web abzuheben und nichts ist leichter als in ihr unterzugehen. Freek Janssen erläutert in Folge #2, wie Ihr B2B-Unternehmen mit dieser zehnstufigen Anleitung eine Content Marketing-Strategie entwickeln und wertvolle Evergreen-Inhalte erstellen kann, um mit hochwertigen, praktischen Inhalten und wertvollem Know-how sichtbar und relevant zu sein.

  1. Ziele: Identifizieren Sie Ihr Unternehmensziel.
  2. Zielgruppe: Wer ist Ihre Zielgruppe?
  3. Relevante Inhalte: Wonach sucht Ihre Zielgruppe?
  4. Botschaft: Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernbotschaften.
  5. Content-Plan: Erstellen Sie einen Themenplan und kreieren Sie Ihren Content für einen bestimmten Zeitraum.
  6. Content Distribution: Wählen Sie den richtigen Kanal für Ihren Content.
  7. Content-Recycling: Verwenden Sie hochwertigen Content wieder.
  8. Meinung: Beziehen Sie einen Standpunkt zu relevanten Themen.
  9. Content-Optimierung: Aktualisieren und verbessern Sie Ihre Inhalte stets.
  10. Erfolgskontrolle: Messen Sie immer die Effektivität und Erfolge Ihrer Inhalte.

 

“Ich denke, eine der größten Fehlannahmen in puncto Content-Strategie ist, dass sie etwas wirklich Großes, Unnahbares und Kompliziertes sein muss. Eine gute Strategie ist vielmehr genau das Gegenteil: Sie ist ganz einfach, jeder bekommt Zugang zu ihr und kann sie umsetzen, um Content zu entwickeln und zu verbreiten”

 

Erfahren Sie mehr über das Thema Content-Strategie: Besuchen Sie unser Webinar “B2B Content Strategy in 10 Steps” oder laden Sie unser Whitepaper The Ultimate Guide for a B2B Content Strategy herunter.

Abonnieren Sie den The 360 Podcast!  Hier geht es zur Anmeldung!

Do get in touch